Vermögenssicherung im Euro-Desaster

19,80 24,80 

Nachdem das Kaufinteresse an Immobilien jahrelang gering war und die Preise auf niedrigem Niveau verharrten, setzte inzwischen die Trendwende ein.

24,80 
Weiterlesen19,80 

Nicht vorrätig

Beschreibung

Nachdem das Kaufinteresse an Immobilien jahrelang gering war und die Preise auf niedrigem Niveau verharrten, setzte inzwischen die Trendwende ein. Die niedrige Anzahl fertig gestellter Wohnungen fordert ihren Tribut. Die Banken- und daraus folgende Staatsschuldenkrise in Verbindung mit schwindelerregenden Rettungssummen entfesselt gewaltige Zweifel an der Stabilität des Euro und feuert, neben historisch niedrigen Finanzierungszinsen, die Nachfrage nach Sachwerten an. Das Betongold ist dabei in den Fokus der Anleger gerückt.
Es gilt nun bei einer Investitionsentscheidung, nicht zuletzt wegen der inzwischen deutlich gestiegenen Immobilienpreise, mehr Faktoren zu berücksichtigen, als dies noch vor drei Jahren der Fall war. Es ist nicht mehr so einfach, aus einem gekauften Haus mehr zu machen. Die Betrachtung der Immobilieninvestition muss heute differenzierter und kritischer erfolgen, als noch vor wenigen Jahren. Bietet das Betongold noch die Möglichkeit der Vermögenssicherung und des Vermögensaufbaus? Ja, aber nur mit dem erforderlichen Know How.

Das Buch beginnt mit einer ersten kurzen Einführung in das Thema und beschreibt, dass eine gepflegte Immobilie in guter Lage, trotz schrumpfender Bevölkerung lange wertstabil bleiben kann und dass in Zeiten höherer Inflation die Besitzer von Sachwerten die Gewinner waren .
Grafiken illustrieren das Marktgeschehen und zeigen schon mal erste Ansatzpunkte in welche Richtung sich der Immobilienmarkt in den letzten Jahrzehnten entwickelte. Im folgenden Teil baut sich der Spannungsbogen auf, denn auf die Frage Selbst nutzen oder vermieten? , wird geantwortet, dass dies keine Entweder-Oder-Frage ist. Das Buch exerziert vor, wie man ein Mehrparteienhaus erwirbt und seine Traumwohnung mit der Vermietung der restlichen Wohnungen finanziert. Wichtige Investitionsgrundlagen wie die korrekte Berechnung der Rendite, Finanzierung incl. Wohnriester, Erwerb in der Zwangsversteigerung, Umgang mit Maklern, Bauträgern, Besonderheiten bei Eigentumswohnungen und vieles mehr werden erläutert.
Das Buch ist in seiner verständlich geschriebenen Art der perfekte Ratgeber für jeden, der sich und sein Vermögen mit einer Investition in Sachwerte schützen will oder sich ein Vermögen aufbauen will. Dabei ist es keine Einbahnstraße. Deutlich wird auch auf die Risiken einer solchen Investition hingewiesen. Kennt man diese, kann man sie umschiffen. Der Leser braucht nur Schritt für Schritt den Empfehlungen zu folgen.

Im Werkzeugset zum kostenlosen Download unter anderem enthalten:
* Checkliste zur Besichtigung
* Formeln und Berechnungen
* wichtige Vorschriften
* Musterkaufvertrag
* Mietrechtsänderungsgestz
* wichtige Links etc.

Zusätzliche Information

Format

Download, Gebundenes Buch

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Vermögenssicherung im Euro-Desaster“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.